Sommerreifen / Winterreifen 215 45 R17

Die Reifengröße 215 45 R17 ist eine gängige Größenordnung für verschiedene Fahrzeugreifen, die vor allem bei geräumigeren PKW zum Einsatz kommt. Ein Autoreifen dieser Größenordnung wird sowohl als Sommerreifen wie auch als Winterreifen angeboten und findet sich beispielsweise auf verschiedenen Fahrzeugmodellen aus dem Hause Mercedes sowie bei allen größeren und leistungstärkeren PKW aus dem Hause Volkswagen, Skoda oder Volva.
  
Die Reifengröße 215 45 R17 besitzt mit einer Gesamtbreite von 215 Millimetern und einer oftmals nur wenig geringeren Auflagefläche der Fahrzeugreifen einen relativ starken Kontakt zu Straße, was sich vor allem auf die Fahrsicherheit bei größeren Fahrzeugen auswirkt. Hier werden bewusst Autoreifen ausgewählt, die eine möglichst große Bindung zur Straße besitzen und den meist hoch motorisierten und schnellen Fabrikaten auch im Bereich der Fahrzeugreifen eine möglichst große Sicherheit zu garantieren. Werden meist nur wenige Sommerreifen in der Reifengröße 215 45 R17 angeboten und dies auch nur für besonders leistungsstarke Fahrzeuge z.B. aus dem Hause Mercedes, ist der Markt an Winterreifen für Pneus dieser Größenordnung deutlich größer und lässt jeden Fahrzeugbesitzer bei diesen Autoreifen zwischen einer stattlichen Auswahl an Reifenherstellern wählen.
  
Die "45" als Kennzahl des prozentualen Verhältnisses zwischen der Breite der
Fahrzeugreifen und der Flankenhöhe macht deutlich, dass es sich um verhältnismäßig dünne Autoreifen handelt, die mit einer recht großen Felge mit 17 Zoll Durchmesser gefahren werden müssen. Die Dominanz der Felgengröße im Vergleich zur Breite der Fahrzeugreifen macht noch einmal deutlich, wie die Reifengröße 215 45 R17 vor allem Sicherheitskriterien und eine extrem starke Auflage auf den Straßenuntergrund in den Vordergrund stellt. Nicht selten werden auch Allwetterreifen in der Reifengröße 215 45 R17 gefertigt, jedoch empfiehlt es sich, bewusst die Trennung zwischen Sommerreifen und Winterreifen anzunehmen, da für die meisten Fabrikate sich lediglich ein Fahren im Winter mit diesem Typ Fahrzeugreifen empfiehlt, während der Fahrzeughersteller für den Sommer oftmals Autoreifen in einer etwas geringeren Breite erlaubt.